FANDOM


003657 1256220358 hcmfylcl

GeschichteBearbeiten

Super Junior sind seit 2005 eine der bekanntesten und erfolgreichsten Bands Koreas. Doch bevor sie in ihrer jetzigen Besetzung das Licht der Welt erblicken konnten, war es ein langer Weg, der 2001 damit begann, dass SM Entertainment junge Künstler castete. Einige der jetzigen Super Junior Mitglieder waren vorher in anderen Gruppen, die aber alle nie ihr öffentliches Debüt gaben.

Erst drei Jahre später, 2004, gab SM Entertainment die Meldung heraus, dass sie an einem großen Musikprojekt arbeiten. Im folgenden Jahr kündigten sie an, dass die Band "O.V.E.R" (Obey the Voice for Each Rhythm), bestehend aus 12 Musikern, Ende des Jahres ihr Debüt geben würde. Kurz vor ihrem ersten Auftritt am 11. September 2005 bei dem koreanischen Fernsehsender M.NET wurde die Band in "Super Junior 05" umbenannt. Heute nennt man diese Phase der Band auch die erste Generation von Super Junior. Die Band trat damals noch nicht mit eigenen Songs auf, sondern mit B2Ks "Take It To The Floor" und Ushers "Caught Up". Der Auftritt wurde jedoch erst Mai 2006 als ein Teil der "Super Junior Show" ausgestrahlt.

DiskographieBearbeiten

Super Junior05 (Twins)

Don't Don

.